Wie kann Alkohol

• Wie Alkohol

Denken Sie daran, die Anekdote als Vasily Ivanovich Petka Haut von den Soldaten des Alkoholtank gefragt, und er malte das Wort „Alkohol“, indem stattdessen C2H5OH zu schreiben? Und am Morgen waren die Soldaten in der Einlegesohle. Wie hat - er schrieb. Es stellte sich heraus, wirklich, es ist!

Überraschenderweise ist das Netzwerk so gut wie keine detaillierte Berichte darüber, wie der ITS zu machen - der wichtigste Rohstoff für Wodka. Wie machen Wodka selbst - voll. Von Alkohol zu Luxusmarken. Und Alkohol - nein!

Wird diese Lücke zu füllen, ist der Nutzen der letzten Woche besuchte ich die Brennerei Usadskom in der Nähe von Kazan, ein Teil der „Tatspirtprom“ Sorge.

Hier macht Alkohol die höchste Kategorie - „Alpha“, die allmählich die einmal Top-End „Suite“ aus der Produktion von qualitativ hochwertigen Marken von Wodka zu ersetzen. Alle die gleiche alte Methode, vor unserer Zeit erfunden, im industriellen Maßstab im XIV Jahrhundert eingeführt und ist weit verbreitet in Scheunen und Garagen in der Perestrojka praktiziert. Gute alte Destillation ...

Am Eingang des Korns Beutels in der Ausbeute an reinen 96-Grad ... liquid

Wie kann Alkohol

Wie bekannt ist, berauschende Wirkung von Alkohol und Verfahren zu ihrer Herstellung sind seit biblischen Zeiten der Menschheit bekannt sind: Speichern Noah versehentlich fermentiert trank Fruchtsaft und getrunken. In der Regel schlagen die Forscher vor, dass die Idee der chemischen Destillation von Flüssigkeiten in I Jahrtausend vor Christus entstanden. e. Zum ersten Mal des Destillationsverfahren von Aristoteles beschrieben (384-320 gg. BC. E.). Viele Alchemisten der Zeit, in der Verbesserung der Destillationstechniken beschäftigt, zu glauben, dass es möglich durch Destillation der Seele des Weines zu unterscheiden. Mit diesem Produkt Destillation, und wurde der „Geist des Weines“ (aus dem lateinischen „spiritus vini“) genannt.

Der Prozess der Alkoholproduktion wurde fast gleichzeitig in verschiedenen Regionen der Welt geöffnet. Im Jahr 1334 erhielten die Arzt-Alchimisten aus der Provence Arnaud de Villger (Frankreich) zum ersten Mal eines Geist des Weines aus Trauben Wein, zu glauben, es heilt. In der Mitte des XIV Jahrhunderts, produziert einige Französisch und Italienisch Klöster Weinalkohol genannt „Aqua vitae“ - „Wasser des Lebens“, und im Jahr 1386 durch den Genueser Alkohol Händler bekam nach Moskau. Ethanolproduktion begann in Europa nach der Erfindung in Italien, in der XI Jahrhundert Destillationsapparatur. Mehr Jahrhunderte Ethanol nicht in seiner reinen Form, mit Ausnahme in den Labors von Alchemisten verwendet. im Jahre 1525, die berühmte Paracelsus bemerkt jedoch, Ester, erhalten durch den Alkohol mit Schwefelsäure erhitzt wird, hat es eine sedierende Wirkung. Er beschrieb seine Erfahrungen mit Geflügel. A 17. Oktober 1846 Warren Chirurg eingeschläfert ersten Patienten Äther.

Wie kann Alkohol

Nach und nach aufgeteiltem Alkohol in Lebensmitteln und technischen durch Spaltung von Holzabfällen gewonnen. In England wurde Industriealkohol von Steuererhöhungen auf den Verkauf freigegeben, wie der Marktwert der Flotte für staatliche Gebühren bezahlt, aber die Ärzte und Industriellen ein solcher Wert nicht unter Kraft. Um das Essen seiner toxischen Industriealkohol zu verhindern gemischt mit Methanol und anderen unangenehmen Geruch Zusatzstoffe.

Anschließend wurde der Alkohol augenblickliche Ausbreitung in der Medizin wegen des ständigen Krieg. Im Jahr 1913 wurde das russische Reich rund 2400 Pflanzen aufgenommen, produziert hauptsächlich Wodka und Wein. Später gab es die Trennung der Produktion von Alkohol und Wodka.

Mit dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges, Wodka die Produktion von praktisch aufgehört, sank die Alkoholproduktion als auch. Die Produktion begann erst in den nächsten Jahren zu erholen 1925-1926, und die große Wiederherstellung der Alkoholindustrie wurde erst 1947 ins Leben gerufen, es begann intensiv neue wissenschaftliche und technologische Errungenschaften und Technologie anzuwenden. Im Jahr 1965 arbeitete er in der UdSSR 428 Anlagen mit einer jährlichen Produktion von 127, 8 Millionen. Dal Alkohol und von 1975 Ausgabe von Alkohol wird auf 188 erhöht, 1 Million. Dal. In den folgenden Jahren wird diese Produktion verringerte sich allmählich aufgrund der erhöhten Freisetzung von Getränken mit einer geringeren Stärke.

Wie kann Alkohol

auf dem Rohstoff Alkohol Je ist Nahrung und technisch.

Lebensmittel hergestellt nur aus Nahrungsmittelmaterialien. Der gebräuchlichste und kostengünstiger Rohstoff für die Alkoholproduktion ist Kartoffeln. Kartoffelstärke fallen leicht auseinander, verkleistert und verzuckert. Neben Kartoffeln zur Herstellung von Alkohol verwendet Körner - Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Mais, Hirse, sowie Zuckerrüben, Zuckersirup oder Melasse. Viel weniger häufig Obst, Trauben Materialien, Artischocke und andere kohlenhydratreiche Rohstoffe verwendet.

Technischer Alkohol wird aus Erdöl oder Holz erhalten wird, wird einer Säurehydrolyse unterzogen. Technischer Alkohol enthält eine erhöhte Menge an schädlichen Verunreinigungen, so dass ihre Verwendung für Lebensmittelzwecke verboten ist.

Jetzt über Alkohol Kategorien und warum „Alpha“ verdrängt „Lux“. Die Sache ist die, dass der Alkohol „Alpha“ hat aus Weizen, Roggen oder eine Mischung daraus hergestellt werden, die ausschließlich aus Getreide Rohstoffen ist, im Gegensatz zu anderen Alkoholen, die auch aus einer Mischung von Getreide und Kartoffeln hergestellt werden können.

Der zweite wichtige Unterschied von „Alpha“ von „Lux“ - einen reduzierten Gehalt an toxischen Methylalkohol: die Rate der seinen Inhalt nur 0 und 003 Gewichts-% wasserfreien Alkohol, während Alkohol „Lux“ - 0, 02%. Diese stark!

Auf Usladskom Brennerei Alkohol wird ausschließlich aus Weizen hergestellt, und nur eine Kategorie - „Alpha“.

Weizen brachte in speziellen Korn und in einem hohen Tonnen Silos platziert, wo sie dann auf die Produktion geht.

Wie kann Alkohol

Das Getreide für die Herstellung von Alkohol von guter Qualität und Luftfeuchtigkeit nicht mehr als 17% sein sollte, sonst ist es ein hohes Risiko von Fäulnis, die die endgültige Qualität des Endprodukts beeinflussen. Von den Lagertanks mit Hilfe eines riesigen, leistungsstarken Pumpturbine Korn „gepumpt“ durch die Säule mit einer hohen Anfangsverarbeitung.

Wie kann Alkohol

Pumpe „Pumpen“ Getreidelagerung auf gereinigt.

Wie kann Alkohol

Das erste Problem - saubere Korn von allen Verunreinigungen, sowohl feste als auch herkömmliche Streu, Spelzen, etc ...

Also am Anfang wird es auf dem Separator.

Wie kann Alkohol

Zunächst gesiebt Weizen, die alle große Gegenstände sind.

Wie kann Alkohol

Das Geröll hat sich in nur Hälfte des Tages um den Separator angesammelt!

Wie kann Alkohol

Ferner Entfernung von Hülsen und verschiedenen Trümmer. Es wird von einem starken Luftstrom erzeugt, der das Korn schweren und leichten Schmutz trennt.

Wie kann Alkohol

Dies ist, was bleibt, nachdem das Korn durch Rohre weitere Fragmentierung „gegangen“ ist.

Wie kann Alkohol

Zernoprovod aus dem Abscheider zum Brecher.

Wie kann Alkohol

Der Brecher wird zu einem Grobkornmehl. Dies ist notwendig, für eine weitere Kochen des Korns und Loslassen der Stärke daraus.

Wie kann Alkohol

Kochen des Korns erfolgt mit dem Ziel der Zerstörung ihrer Zellwände. Als Ergebnis wird die Stärke freigesetzt und wird zu einer löslichen Form. In diesem Zustand ist es viel einfacher Verzuckerung Enzym. Das Getreide wird bei einem Druck von 500 kPa mit Dampf behandelt. Wenn eine gekochte Masse tritt aus dem Kocher, reduzierten Druck führt zur Bildung von Wasserdampf (aus dem Wasser in den Zellen enthalten ist).

Eine solche Erhöhung des Volumens der Zellwand bricht und macht das Getreide zu einer homogenen Masse. Kochtemperatur 172 ° C und Kochzeit von etwa 4 Minuten.

Wie kann Alkohol

Für alle Prozesse in der Brennerei auftreten, beobachten Betreiber im Geräteraum. Hier sehen sie vollständig, was in jedem Bereich geschieht, das ist. To. Der Alkohol Produktionsprozess kontinuierlich und ist 24/7 durchgeführt.

Wie kann Alkohol

sich von Garprozesses umfasst drei Stufen: a strengen Dosierungs Bohnen und Wasser, Erhitzen der Mischung zum Sieden Temperatur bei einer gegebenen Massetemperatur zu halten.

Gemahlenes Getreide wird pro 1 kg Körner mit Wasser in einem Verhältnis von 3 Litern gemischt. Korns Mahlguts wird mit Dampf erhitzt (75 ° C) und in das Kontaktloch Installation gepumpt. Es ist hier, daß es eine sofortige Erwärmung einer Aufschlämmung auf eine Temperatur von 100 ° C. Danach wird die erhitzte Charge in dem Kocher gegeben.

Wie kann Alkohol

In dem Verfahren der Verzuckerung wird auf Stärkeabbau zu der abgekühlten Masse Malzmilch zugegeben. Aktive chemische Wechselwirkung führt zu der Tatsache, dass das Produkt für weiteren Fermentationsprozess vollständig geeignet wird. Das Ergebnis ist eine Würze, die 18% Trocken Zucker enthält.

Wenn die Masse der Probe Jod ist, sollte die Farbe der Würze unverändert bleiben.

Wie kann Alkohol

Die Fermentation der Würze beginnt in verzuckerten Massenproduktion von Hefe verabreicht, wenn. Es spaltet Maltose in Glucose, die in Alkohol und Kohlendioxid wiederum fermentiert. beginnt auch sekundäre Fermentationsprodukte (essential Säure und t. D.) zu bilden.

Wie kann Alkohol

Der Prozess der Gärung erfolgt in großen Anlagen geschlossen Fermentation, die den Verlust von Alkohol zu verhindern und die Gewinnung von Kohlendioxid Produktionsanlage.

Die Installation ist so groß, dass die oberen und unteren Teile sind auf verschiedenen Etagen!

Wie kann Alkohol

Hier ist das selbstgebraute Bier zu installieren. Schauen Sie sollten sehr vorsichtig sein, nicht Dämpfe von Kohlendioxid zu atmen.

Wie kann Alkohol

Das freigesetzte während des Fermentationsprozesses, Kohlendioxid und Alkoholdampf aus der Fermentations Installation kommen in spezielle Fächer, in denen die Trennung von Wasser-Alkohol-Flüssigkeit und Kohlendioxid. Der Gehalt an Ethanol in der Maische muss bis 9, 5 Vol.% Betragen. By the way, wurden die Pflanze, die wir eingeladen, die Maische zu versuchen.

Wie kann Alkohol

By the way, sind hier Brunnen können überall in den Geschäften zu sehen. Sie sind für Augenwischerei bei Kontakt mit dieser gefährlichen Produkten Produktion entwickelt, die hier fehlt.

Wie kann Alkohol

Als nächstes gehen Sie den Alkohol aus der Maische und die Berichtigung Strippen. Alkohol beginnt von der Maische getrennt aus bei verschiedenen Temperaturen sieden. Destillationsmechanismus selbst wird auf der Grundlage der folgenden Muster: Alkohol und Wasser charakteristisch unterschiedlichen Siedepunktes (Wasser - 100 Grad, wobei der Alkohol - 78 ° C). Dedizierte Dampf beginnt zu kondensieren und in einem separaten Behälter gesammelt werden. Purification Alkohol Verunreinigungen von der Destillationseinheit erzeugt werden.

Wie kann Alkohol

Über uns ist es eine Rektifikationsanlage Boden. Hier unter ihnen, das gesamte Rohrleitungssystem erfolgt - für etwas Alkohol, etwas Wasser, etwas Dampf, einige Nebenprodukte.

Wie kann Alkohol

Und in dem Destillationsraum ist heiß !!!

Der rohe Alkohol (Rohalkohol), in der Hauptproduktionsphase erhalten wird, kann nicht für Nahrungsmittelzwecke verwendet werden, da es viele schädliche Verunreinigungen (Fuselöl, Methylalkohol Ester) enthält. Viele Verunreinigungen sind giftig und unangenehmer Geruch geben Alkohol, weshalb der rohe Alkohol gereinigt wird - Rektifikation.

Entfernung von schädlichen Verunreinigungen in der Rektifikation durchgeführt, basierend auf dem unterschiedlichen Siedepunktes von Ethyl, Methyl und höheren Alkohol, Ester. Somit herkömmlich alle Verunreinigungen aufgeteilt in Kopf, Schwanz und Zwischenprodukt.

Kopf Verunreinigungen haben einen niedrigeren Siedepunkt als Ethanol. Dazu gehören Acetaldehyd und einige Ester (Ethylacetat, Ethylformiat, etc.) aus der Destillation.

Wie kann Alkohol

Der Schwanz Verunreinigung unterscheidet höheren Siedepunkt, verglichen mit Ethylalkohol. Es besteht hauptsächlich Fuselöle und Methanol.

Die meisten trudnootdelyaemoy Fraktion sind Zwischen Verunreinigung (Ethylester von Isobuttersäure und andere Ester).

Wie kann Alkohol

hergestellte Trennung von schädlichen Verunreinigungen und erhöht die Konzentration von Alkohol im Endprodukt (88% in rohem Alkohol zu 96-96, 5% korrigiert), wenn der rohen Alkohol in Destillationsvorrichtung gereinigt wird.

Bereit Alkoholgehalt von 96% wird in einen Vorratsbehälter gepumpt.

Wie kann Alkohol

in die Behälter suchen noch sorgfältiger zu sein, als in einem Gefäß zu Hause brauen. Wo kann man sich betrinken, und in einem Moment ...

Wie kann Alkohol

Bereit Alkohol wird an die Kontrollmessungen gesendet und, wenn alles gut geht, wird es eine Kategorie von „Alpha“ zugewiesen und dann wird er auf die Produktion von Wodka und anderen Zweck gehen ...

Wie kann Alkohol