12 Fakten über Nordkorea, die wir getestet

Alle „hörte etwas“ über Nordkorea, aber alles, was wir haben - vor allem Gerüchte und Spekulationen. Nur wenige können die schockierenden Tatsachen bestätigen oder dementieren, aus dem kommenden „zurückgezogen lebenden Reich.“

etwas kann jedoch festgestellt werden. Es gibt Publikationen Informationen von Journalisten Major, ihre Reporter schicken treffen direkt mit Nordkorea (um in es noch möglich ist, wenn Sie wirklich versuchen). Es gibt Zahlen von internationalen Wirtschaftsorganisationen. Es gibt Augenzeugen, die es geschafft mit seiner harten Heimat zu entkommen.

12 Fakten über Nordkorea, die wir getestet

Hier ist eine Auswahl von interessanten Fakten über Nordkorea mit Links zu sehr seriösen Quellen, die die Informationen zur Verfügung gestellt.

1. Nordkorea hat seine eigene Zeitzone vor kurzem etabliert: Standard Zeit Pjöngjang

Ab 15. August, dem Land lebt auf der Pjöngjang Zeit, die mit der Zeit übereinstimmt, wird auf der koreanischen Halbinsel an die japanische Regierung verwendet.

2. Um aus Nordkorea zu „springen“, müssen Sie $ 8000 zahlen

Seit Beginn der Herrschaft von Kim Jong-un, diejenigen, die ins Ausland fliehen wollen, müssen mehr zahlen. Zum Beispiel, sich zu bewegen, um China im Wert von etwa $ 8.000 ist. Durchschnittliche Nordkorea kann es sich nicht leisten, weil das BIP pro Person $ 1800 ist.

Natürlich ist es nicht legal „rät“ - der Preis Menschen illegal helfen bitten, die Grenze des Landes zu überqueren.

3. Die jährlich Kosten des verstorbenen Kim Jong-il auf Brandy 800-mal höher als die Jahreseinkommen der durchschnittlichen Person in Nordkorea

Kim Jong Il, Kim Jong-un Vater verbrachte angeblich £ 700.000 auf Hennessi Jahr. Es ist etwa 1, 2 Millionen Dollar.

Das durchschnittliche Jahreseinkommen in Nordkorea ist von $ 1000 bis $ 2000. Für unsere Berechnungen haben wir die Menge von 1.500 $ gemacht.

4. Die Nordkoreaner geboren nach dem Korea-Krieg, durchschnittlich 5 cm unterhalb der Südkoreaner

Dieser Unterschied in dem Wachstum wird durch die Tatsache erklärt, dass sechs Millionen Nordkoreaner sind ständig Bedarf an Nahrung, ein Drittel der Bevölkerung Kind ist chronisch erschöpft.

5. Nordkorea behauptet, dass die Bevölkerung korrekt um 100%

Der Begriff „Literacy“ bedeutet, dass eine Person über 15 Jahre alt lesen und schreiben kann.

6. Die Regierung genehmigt nur 28 Arten von Frisur

Laut „Time“: „Frauen aus 14 Modellen der verheirateten Frauen bestellt tragen Haar lose wählen, kurz geschnitten, ledig erlaubt sein, um ein langes und lockige Haare zu lassen.“ Männer sind „verboten Haar mehr als 5 cm zu wachsen, älteren Menschen eine Länge von 7 cm verlassen kann.“

7. Der Nettoinventarwert von fünf Mal Bill Gates mehr als das gesamte BIP von Nordkorea

Der Nettoinventarwert von Bill Gates beträgt 79,5 Milliarden Dollar. Berichten zufolge war Nordkorea BIP 15,45 Milliarden Dollar. (Die Weltbank gibt keine offiziellen Zahlen).

8. Nordkorea hat Brasilien bei der WM im Jahr 2010.

Aber ihr Team verlor 2-1.

9. Die Zahl der Nordkoreaner geeignet sind für den Militärdienst, mehr als die Bevölkerung von Norwegen ist das 2,5-fache

Unter der männlichen Bevölkerung von 6, 515 Millionen Menschen sind geeignet für den Dienst, weiblich einschließlich - 6 418 Millionen. Insgesamt 12 933 Millionen.

In Norwegen gibt es 5, 1 Million Menschen.

10. Nur 2, 83% von Nordkorea haben Straßen gepflastert Oberfläche

Straßen in Nordkorea für 25.554 Kilometer lang, aber nur 724 Kilometer sind asphaltiert.

11. BIP pro Kopf in Katar zu 51-mal höher als in Nordkorea

Im Jahr 2014 das BIP pro Kopf in Katar 92,400 $ war die höchste in der Welt. Geschätzte BIP von Nordkorea pro Kopf im Jahr 2013 war $ 1.800.

12. Nordkorea wurde das korruptesten Land der Welt genannt - sowie Somalia

Corruption Perceptions Index jährlich produziert. Im Jahr 2014 wurde Korea das korruptesten Land der Welt, sowie Somalia genannt. 174 Länder wurden von 0 (sehr korrupt) bis 100 (frei von Korruption) bewertet. Nordkorea hat 8 erhalten.