Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

• Das war der 90 th. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

Immer angenehme Nostalgie für 90th. Sie waren das letzte Jahrzehnt des kulturellen Beitrags. Was den kulturellen Wert und ob zu diesem Thema kann endlos diskutiert werden. Aber Beiträge gewesen, zumindest wir haben etwas zu erinnern.

Fashion - eine harte Tante und Positivität. Diejenigen, die unter seinem Einfluss kamen, haben harte Zeiten. Dies ist insbesondere in jenen Tagen zu spüren. Das hatte in jeder Hinsicht winden, nur zu entsprechen.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

1. Dzhinsy- "Malviny"

In der Tat, die so genannte ikonische Marke von Jeans 90 Mawin, aber wie so viele Titel, haben unsere Leute es in seiner eigenen Art und Weise verändert. So gab es "Malvina". Objekt der Begierde blieb Levis und Montana, aber es fehlte das Geld und Verbindungen, nicht alle. Malvina war preisgünstige Alternative. Aber wenn sie nicht zur Verfügung standen, die Bettler, wie sie sagen, die Mutter der Erfindung: viele sich „gekocht“ Jeans, ihnen die geeignete Art geben, und manchmal listig Beim Nähen psevdobrendovy Tab.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

2. Das Leder und Denim-Mini-Röcke

Der Eiserne Vorhang fiel, und mehr als einmal die Zensur war nicht, dann das Prinzip „je kürzer, desto besser“ fundamental worden ist. Manchmal war es nicht klar, was es ist - ein kurzer Rock und ein breiter Gürtel. Besonders schicke Jeansrock in den 90er Jahren wurden mit Einsätzen aus weißen Rüschen betrachtet, sowie Leder. Sie stützten sich stark strukturierten Netzstrumpfhose oder Lurex.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

3. Breite Schultern

Grotesk breite Schultern - der unbestreitbare Trend in den 90er Jahren. Manchmal nicht zufrieden Mode schäumt nur Schulterpolster, und dann wiederum erlaubt für zwei oder drei Paare. Kleider, Jacken, Mäntel und Jacken wurden von diesem Zubehör markiert. Aber der Fairness halber sei darauf hingewiesen, dass sich dieser Trend in Russland nicht nur relevant war - der Westen „Rugby Schultern“ sind auch nicht verschont.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

4. füllig

Um auf dem Gebiet der modischsten ... Sie hatte aufzuschreiben? Kämmen Sie Ihr Haar und gnadenlos Gießen Sie diese füllig einen halben Eimer mit Lack. Diese Damen einen halben Tag für den Bau eines riesigen Frisuren ausgegeben, die kein Witz nahm polballona. Die zweite Hälfte der Glühbirne ging auf Pony, necken sie auch zu „stehen“.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

5. Tätowierung chokers

Jemand hat einmal gesagt, dass die Mode ist zyklisch, und war 100% richtig. Heute sind die schwarzen Draht „Dekorationen“ erleben eine Wiedergeburt. Vor 20 Jahren, protzte chokers jede Schülerin auf dem Hof, und jetzt sind sie wieder in Mode! Das ist nur sind sie nicht mehr so ​​billig wie in den 90er Jahren. Ich musste Vorrat!

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

6. Farbiges Tights

90 - diese Leggings und Strumpfhosen - es ist der 90.. Es war buchstäblich die beliebtesten und beliebtesten Teil der Garderobe: wenn jemand nicht gefärbt war, dann sind die Warenhäuser weiß und gefärbt zu kaufen. Wer Zelenko, der fukortsinom.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

7. Lauf adidas

Vielmehr adidas ist die andere Großmutter in zwei Teile. Sowie mit Jeans mit Marken-Schuhe war hart. Dandys und Damen keine Schuhe tragen, in irgendeiner Weise die Original zu ähneln. In einem Duett mit Trainingsanzug oder Jeans insgesamt look'om.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

8. Die Sportanzüge

Tracksuits in den 90er Jahren - eine ganz besondere Geschichte. Dies ist kein Anzug für Yoga. Nun, wenn das Kind sagt, dass Sport-Anzug, gibt es keinen Zweifel, hatte er den 100 m und läuft 50 mal überwunden wird. Fists. Der obere Teil des Kostüms, Fliegerjacke mit Jeans getragen und oft.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

9. Junge Sweater

Heute lachen wir über Mode Pullover Jungen, weil sie Teppiche sehr geeignet sind, um zu schlafen. die Jahre Vor diesem Hintergrund looki oft gefilmt. Notorious Inschrift auf der Brust macht eine stolz seinen Rücken zu begradigen und die Möglichkeit gab, den Besitzer des Titels des Haupt mod in der Klasse zu werden. Und natürlich, das beste Paar zu Hip Pullovern auch allgegenwärtig „Malvina“ betrachtet.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

10. Die elektronische Uhr

Denken Sie daran, die Serie von „Transaktion“ aus dem Kuchen, wenn ein Mann gehäuften Stunden und zwei Koffer mit Batterien geschoben ... In Montana Kult elektronischer Uhr, sowie auf dem gleichen Namen Jeans, genug Geld nicht alles. Daher trendige junge Menschen „investieren“ in chinesischen Kollegen, die alle Geschäfte gefüllt waren. Dieses Zubehör wurde auch aus der Kategorie der Unisex - sie prahlen Mods zu deinen Freunden beiden Geschlechter.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!

11. T-Tops "Titanic"

Entzückende Jack, die Protagonist Schnulze „Titanic“, spielte brillant die junge DiCaprio endemisch weibliche Liebe in Russland verursacht. Alle Damen, jung und alt fragten wütend auf sich: „Was ist es, nicht mehr bewegen konnte über, oder was?“, Und Schul Generation von Fans massiv kurze Tops und T-Shirts mit Kult Helden aufgekauft.

Es war die 90.. Wir sind gekleidet, wie sie konnten!